Sie sind hier: Startseite » Pfarramt » Seelsorge

Seelsorge

Eine besondere Situation in Ihrem Leben, ein Problem, für das Sie allein keine Lösung finden, eine Frage, die sie klären möchten – all das kann ein Grund sein, das Gespräch mit einem Seelsorger zu führen. Die Gespräche unterliegen dem Seelsorge- bzw. Beichtgeheimnis, das heißt, was Sie besprechen, dringt nicht nach außen. Wir laden sie zum Gespräch ein. Sie können einen einem unserer Seelsorger verabreden.

Ökumenische Rufbereitschaft

Unter der Notrufnummer 0175 / 5 79 99 54 ist ständig ein Seelsorger/eine Seelsorgerin in und um Bad Reichenhall für dringende seelsorgerliche Fälle, bei denen Beistand gewünscht wird, erreichbar.

Wir bitten um Verständnis, dass eine Wartezeit von 1 bis 1,5 Stunden auf den Rückruf des/der jeweiligen Seelsorgers/Seelsorgerin möglich sein kann, da er/sie auch seinem/ihrem normalen Dienst (Gottesdienst, Begräbnisse usw.) nachkommen muss.

Sollten Sie niemand erreichen oder mehr Anonymität wünschen, so finden Sie hier Info über die Telefonseelsorge.