Sie sind hier: Startseite » Kirchliche Gebäude » Pfarramt

Pfarramt

1886 wurde ein Haus im oberbayerischen Landhausstil, Wittelsbacherstr. 3, als 1. Pfarrhaus erworben (damit konnte die evangelische Gemeinde eigenständige Pfarrei werden).
Das jetzige Pfarrhaus auf gleichem Grund entstand 1924.
Im Pfarrhaus ist das Pfarramt untergebracht: im Hochparterre sind Büro, Besprechungsraum und Amtszimmer des 1. Pfarrers, im Souterrain sind Registratur und Druckerei.

Öffnungszeiten
Mo. Mi.: 8-12 Uhr
Di. Do.: 15-18 Uhr

Sekretärinnen: Frau Schmauz & Frau Kleinert